Home > Gewichtheben > Tanzgruppe Phönix auf „Grüner Woche“

Tanzgruppe Phönix auf „Grüner Woche“

29. Januar 2018

Großes Pensum – 12,5 Auftritte am Brandenburgtag

Am Samstag, den 27.01.2018 war es für die Tänzerinnen der Tanzgruppe „Phönix“ des TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V. wieder soweit – die neuen Showtänze der Saison hatten auf der „Grünen Woche“ ihre Premiere. Und wie immer steht die bange Frage – hoffentlich ist und wird niemand krank, sind alle Kostüme eingepackt, läuft die Musik und was am allerwichtigsten ist – kommen die Ideen der Trainer und die Arbeit der Tänzer an.

Und wie es ankam – einfach bombastisch !!! In der vollen Brandenburg-Halle blieben die flanierenden Gäste bei den Auftritten stehen, spendeten viel Beifall und viel Lob für uns und unsere Arbeit. Zum ersten Mal startete die Tanzgruppe mit allen fünf Altersklassen und begeisterte somit ein breites Publikum. Unter der Leitung von Anna Gossow und Stefanie Mildner schwebten unsere Kleinsten ganz in Pink und Silber über die Bühne, Antje Bach und Vivien Rakow schickten ihre Teens in schwarz-weiß karierten Hemden frech nach Amerika,

die Mittlere Gruppe durfte sich unter der Leitung von Sandra Pergande an einem „Freaky Friday“ (übersetzt – „Verrückter Freitag“) so richtig spooky (auf deutsch – gespenstisch) austoben und ihre Große Gruppe tanzte einen Flamenco mit Feuer und Überraschungen modern. Die Phönix- Frauen entführten mit einem fröhlich mitreißenden Tanz in die Welt der Piraten unter der Leitung von Antje Bach. Wir alle hatten einen unglaublichen Spaß auf der Bühne und waren mit insgesamt 12 1/2 Auftritten über den Tag verteilt unübertrefflich präsent. Wir danken allen Tänzern, Trainern, Unterstützern, Familien und Freunden für die unermüdlichen Einsätze – ohne die wir im 12. Jahr unseres Bestehens nicht das wären was wir sind.

Sandra Pergande

KategorienGewichtheben Tags:
Kommentare sind geschlossen