Home > Badminton > Verabschiedung

Verabschiedung

25. April 2018

Übergabe Staffelstab im Badminton

Auf dem monatlichen Vereinsrat, dem Zusammentreffen aller Abteilungsleiter des TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V., wurde Erich Jähnke als Abteilungsleiter Badminton würdig verabschiedet und den Staffelstab übergab er in jüngere Hände – an Doreen Roskosch. Er hatte aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt erklärt. Erich Jähnke ist seit dem Jahre 1962 Mitglied in der Abteilung Badminton, damals noch SV Rotation Schwedt e.V. und seit 2002 ist er Mitglied im TSV. Doreen Roskosch ist seit 1991 aktives Mitglied und seit 2017 als Übungsleiterin ehrenamtlich tätig. Doreen Roskosch übernimmt bis zur nächsten Mitgliederversammlung der Abteilung Badminton das Ehrenamt Abteilungsleiter kommissarisch. Vereinsvorsitzender Jörg Anker dankte Erich Jähnke für sein jahrelanges Engagement und wünschte viel Gesundheit und seiner Nachfolgerin gutes Gelingen.

Carla Pilz

 

KategorienBadminton Tags:
Kommentare sind geschlossen