Home > Leichtathletik > 10. Angermünder Wiesellauf

10. Angermünder Wiesellauf

25. Mai 2018

Erfolge beim 10. Wiesellauf

Bei herrlichstem Pfingstwetter starteten 8 „Schwedter Hasen“ des TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V. im Angermünder Tierpark beim diesjährigen „Angermünder Wiesellauf“. Es wurden verschiedenen Strecken angeboten, es war für jeden etwas dabei. Obwohl es in diesem Jahr noch kein Cup-Lauf der Uckermark ist gab jeder Teilnehmer alles. Auf der 1,5 km Strecke erreichet Lana Falke in der Kategorie weiblich einen tollen 2. Platz. Nikolas Otrosenko kam in der Kategorie männlich auf Platz 23. Auf der 4 km Strecke startete Catharina Röhl und kam als 5. von 23 Läuferinnen in Ziel – super. André Pohlmann nutzte die Gelegenheit zu einem Trainingslauf nach seiner langen Laufpause. Auf den 13 km siegte souverän Steffi Skara und Thoralf Berg gewann mit 40 sec. Vorsprung sein Rennen. Andreas Wetterau und Burkhardt Burmeister liefen fast die gesamte Strecke in einer Vierergruppe und auf dem letzten Kilometer konnte sich Burmeister absetzen und erreichte somit den 3. Platz in der Gesamtwertung. Wetterau (M60), momentan in Hochform, belegte den 5. Platz. Alle konnten eine tolle Laufveranstaltung erleben und der Dank geht an die „Angermünder Wiesel“.

Burkhardt Burmeister

 

KategorienLeichtathletik Tags:
Kommentare sind geschlossen