Home > Verein > Inkontakt 2018

Inkontakt 2018

8. Juni 2018

INKONTAKT 2018 – Stadtsparkasse fördert Sportsgeist

Schon zum 14. Male fand die Regionalmesse INKONTAKT in Schwedt/Oder statt. Zum zweiten Male konnte der TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V. mit vor Ort sein und seine Angebotspalette von Breitensport bis hin zum Leistungssport präsentieren.Möglich geworden war der Auftritt auf der Messe, da die Stadtsparkasse Schwedt ihren Messestand in diesem Jahr nicht zur Präsentation der eigenen Produkte und Dienstleistungen nutzte sondern zwei Schwedter Sportvereinen, welche im Jahr 2018 besonders von der Sparkasse unterstützt werden, die Möglichkeit anboten, sich zu präsentieren. Blau-Weiß wurde präsentiert durch Milan Lampka (Reha-Trainer), Uwe Grötzner (Trainer im Bereich allg. Kindersport), Jessica Schwandte (Trainerin Gesundheitssport) und Vorstandsmitglied Carla Pilz.

Man lud zum Mitmachen ein mit einem Wurfspiel auf einen Basketballkorb und außerdem konnte man seine Balance und Standsicherheit auf einem Balanceboard (Pedalo) unter Anleitung testen. Natürlich gab es für die Teilnehmer auch Trostpreise bei nicht so erfolgreichem Abschneiden und auch kleine Preise für die Siegreichen zum Mitnehmen. Ebenfalls konnten sich die Besucher im Gespräch über Angebote informieren oder etwas zum Nachlesen für zuhause mitnehmen. Abwechslung gab es für die Besucher durch kleine Darbietungen unserer Nachwuchsturner. Da kein Sportgerät aufgebaut werden konnte, übernahmen das kurzerhand Uwe Grötzner und Mark Siebold, indem sie die Reckstange hielten. Lysann Kraatz (Übungsleiterin) hatte mit Mia Gersdorf, Carolin Fiege, Luisa Wolff und Helene Rähder ein kleines Programm vorbereitet, welches bei den Zuschauern tollen Beifall einbrachte. Wenig später besuchte auch Ministerpräsident Dietmar Woidke auf seinem Rundgang den Stand der Stadtsparkasse Schwedt, mit dabei waren auch Landrätin Karina Dörk, Landtagsabgeordneter Mike Bischoff, MdB Jens Köppen und Bürgermeister Jürgen Polzehl, und die jungen Turner konnte nochmals ihr Programm vor richtig großem Publikum präsentieren. Im Anschluss daran überreichten Jürgen Dybowski, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Schwedt, und Bürgermeister Jürgen Polzehl den Vertretern des TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V. einen Zuwendungsscheck in Höhe von 10.000,00 € für weitere erfolgreiche Vereinsarbeit. Es kann gesagt werden, dass der Messestand gut besucht war und für den Verein ein erfolgreicher Messetag zu Ende ging.

Herzlichen Dank an die Stadtsparkasse Schwedt für die großzügige Unterstützung und Zuwendung für unsere haupt- und ehrenamtliche Vereinsarbeit.

Carla Pilz

 

KategorienVerein Tags:
Kommentare sind geschlossen